Company Logo


Pamokų laikas


1.
00
-
45
2.
55
-
40
3.
50
-
10 35
4.
10 45
-
11 30
5.
11 40
-
12 25
6.
12 55
-
13 40
7.
13 50
-
14 35
8.
14 45
-
15 30

Nuorodos

 


 
   

Straipsniai

Deutsch

 2017-10-19 20:30:20

IGNALINA GYMNASIUM 

 

KONTAKTE

Städtische Budgetinstitution
Mokyklos Str. 6, LT-30119 Ignalina
Tel.   (8 386) 52 072
ID 195472087 Register der juristischen Personen
Šis el.pašto adresas yra apsaugotas nuo šiukšlų. Jums reikia įgalinti JavaScript, kad peržiūrėti jį.

SCHULLEITUNG

Valentina Čeponienė – Schulleiterin
Laimutė Šimonienė – stellv. Schulleiterin
Jolanta Dasytė-stellv. Schulleiterin
Mantas Valentas - stellv. Schulleiter
Vitas Pušinskas – stellv. Schulleiter für Schulwirtschaft

VISION

Reife, nach dem Fortschritt strebende Schulgemeinschaft.

MISSION 

Ignalina Gymnasium legt Wert auf die Unterrichtsqualität, sorgt für  die sichere Umgebung, bildet geistig starke, selbstbewusste, initiative Bürger aus, die fähig sind in einer sich verändernden Gessellschaft zu wohnen, zu lernen und  zu schaffen.

PHILOSOPHIE

Dem Menschen, der weiß, wohin er geht, zeigt die Welt den Weg – den Weg zum persönlichen Glück, den Weg zur erfolgreichen Karriere.

D.S.Jordan

WERTE

Verantwortung, Zielstreben, Respekt vor sich selbst und  vor anderen, Selbstvertrauen und Vertrauen, gesunde Lebensweise.

ZIELE UND AUGABEN DES  PÄDAGOGISCHEN KONZEPTES FÜR DAS SCHULJAHR 2017-2019

Ziel Nr.1- Unterrichtsqualität und individuelle Schülerleistungsentwicklung fördern.            

Aufgaben:

1.1. Das lernmotivierende Instrument der Schülerleistungskontrolle schaffen.
1.2. Die Evaluationsform der Schülerleistungen weiterentwickeln, die Schülerfortschritte auf individueller Ebene fördert.
1.3. Die Empfehlungen für die Verbindung der naturwissenschaftlichen schulischen und nachschulischen Aktivitäten schaffen.

Ziel Nr.2 – die Erziehungsgemeinschaft stärken, die Zusammenarbeit mit den Partnerinstitutionen entwickeln.

Aufgaben:

2.1. Bessere Erziehungspartnerschaft Schule – Elternhaus aufbauen, die Schultraditionen pflegen (Elternbeirat-club, Schülervertretung).
2.2. Die Tätigkeit des Elternbeirat-clubs entwickeln, die Beteiligung der Eltern am Schulleben fördern.
2.3. Die Traditionen der Zusammenarbeit mit anderen Institutionen pflegen und weiterführen (Projekttätigkeit, Ausflüge, Treffen, Veranstalltungen, methodische Tätigkeit).

Am 1. September 2017 lernten im Gymnasium 286 Schüler, waren 38 Lehrkräfte tätig: 3 Lehrer – Experte, 20 Lehrer – Methodiker, 11 Oberlehrer, 3 Lehrer.

ZIEL UND AUFGABEN FÜR DAS SCHULJAHR 2017-2018

Ziel Nr.1: Die günstigen Voraussetzungen fürdie individuellen Schülerkompetenzen anbieten und auf die besonderen Bedürfnisse der Lernenden achten.

Aufgaben:

  1. Die Effektivität des „Schülerportfolio“ im Rahmen der individuellen Schülerkompetenzen und der besonderen Bedürfnissen feststellen.
  2. Die Hinweise vorbereiten, wie man erfolgreich die individuellen Schülerkompetenzen beurteilt.
  3. Die Wirksamkeit  der Evaluationsform von Schülerleistungen feststellen.
  4. Das Programm vorbereiten, das naturwissenschaftliche schulische und nachschulische Aktivitäten vernetzt, und  es der Schulgemeinde vorstellen.

Ziel Nr.2: Bessere Erziehungspartnerschaft Schule – Elternhaus aufbauen.

Augaben:

  1. Das Schulveranstalltungskonzept vorbereiten.
  2. Das Beratungsinstrument für Schulprobleme vorbereiten
  3. Maßnahmen zur Prävention von Mobbing in der Schule vorbereiten.



© 2012 Ignalinos gimnazija | Powered by Joomla!®.| Designed by: premium vps hosting new zealand domains reseller Valid XHTML and CSS.